Arbeiten bei HKW


Qualität, herzlicher Umgang, Spaß bei der Arbeit. Dieses Erfolgsrezept beschert unserer Patentanwaltskanzlei mit Sitz an der Münchner Wiesn seit Jahren ein rasantes Wachstum und spannende Mandate. Werden Sie Teil des Erfolges von Horn Kleimann Waitzhofer: Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an bewerbung@hkw-ip.eu oder rufen Sie uns einfach an und wir beantworten erste Fragen gerne telefonisch.

Stellenanzeigen

Wir suchen ab sofort eine/n

Physiker, Maschinenbauingenieur oder Elektrotechnikingenieur (m/w)

der uns als Patentanwaltskandidat unterstützt.

 

Zu unseren Mandanten zählen internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die wir vor den Patentämtern sowie Gerichten – auch regelmäßig in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Verletzungssachen – vertreten.

 

Wir können Ihnen daher eine intensive und praxisnahe Ausbildung für den optimalen Einstieg in den Beruf des Patentanwalts oder Patentingenieurs bieten. Schwerpunkt wird dabei die Ausarbeitung und Verfolgung von Patentanmeldungen sein. Selbstverständlich werden Sie an Verhandlungen vor den Patentämtern und Gerichten, wie z.B. dem Bundespatentgericht, teilnehmen. Sie sind von Anfang an bei den Gesprächen mit unseren Mandanten und deren Erfindern dabei und werden diese im fortgeschrittenen Stadium der Ausbildung auch eigenständig führen.

 

Sie haben einen überdurchschnittlichen Studienabschluss und können sich sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch klar ausdrücken. Sie sind in der Lage, sehr genau zu arbeiten, und beißen sich gerne mal durch, wenn es schwierig wird. Dabei sind Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein herzlicher Umgang sehr wichtig. Sie erkennen sich wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie zum Patentanwalt auszubilden! Anfragen von Kandidaten im Amtsjahr sind ebenfalls willkommen!




Wir suchen ab sofort eine/n

Auszubildende/n

zur/m Patentanwaltsfachangestellten.


Wenn Du an einem Beruf mit sehr guten Zukunftsaussichten interessiert bist, Spaß an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten hast sowie abwechslungsreich und selbständig in einem sympathischen und kompetenten Team arbeiten willst, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung als Auszubildende/r in unserer Kanzlei. Unsere nationale und internationale Mandantschaft bietet ein vielseitiges Arbeitsumfeld und eine sehr praxisbezogene Ausbildung. Ein gutes Arbeitsklima ist uns sehr wichtig. Studienabbrecher sind willkommen.

 

Anforderungen:

  • sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • gute PC-Kenntnisse
  • sichere Rechtschreibung und präziser Arbeitsstil
  • Interesse an rechtlichen Fragestellungen
  • gute Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • sorgfältige, strukturierte und detailbewusste Arbeitsweise
  • Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • gutes Gedächtnis
  • Flexibilität und Multitasking


Erfahrungsberichte

Besuch beim Europäischen Patentamt

Am 15. Oktober 2019 hatte das Sekretariat von Horn Kleimann Waitzhofer in Begleitung von Tobias Kleimann die Gelegenheit, beim Europäischen Patentamt hinter die Kulissen zu blicken. Hier berichtet Frau Nußhart von den gewonnenen Eindrücken.

"Konnichiwa" Japan

Sara Bockelmann hat zum Ende ihrer praktischen Patentanwaltsausbildung bei Horn Kleimann Waitzhofer (HKW) ein zweiwöchiges Praktikum in der Patentabteilung eines unserer Mandanten in Japan absolviert. Hier berichtet sie von ihren Erlebnissen.